Top 10 der Online-Casino-Websites von Antigua und Barbuda

Bei unserer Suche nach den besten Orten für Online-Glücksspiele in Antigua und Barbuda berücksichtigen wir verschiedene Kriterien. Dazu gehören Faktoren wie die Spielauswahl, Boni für neue und reguläre Spieler, die Live-Dealer-Plattform, die Handyfreundlichkeit, die Legalität, die Benutzerfreundlichkeit und vieles mehr. Es gibt nur sehr wenige Veranstaltungsorte, die alle unsere Tests mit Bravour bestehen können, aber diejenigen, die dies tun, finden Sie in der Tabelle unten. Schauen Sie sie sich genau an, denn dies sind Ihre besten Wetten, wenn Sie gerne auf Casino-Websites in Antigua und Barbuda spielen möchten!

Top 10 Antigua und Barbuda Online Casino Sites mit einem FRESH Bonus!

100% bis zu $ ​​400 + 200 Freispiele

Auszahlungs 97.88%
Gesamtbonus $ 400

77 Freispiele + 100% bis zu 200 $

Auszahlungs 98.09%
Gesamtbonus $ 200

Bonus bis zu € 2000 + 200 Freispiele

Auszahlungs 97.39%
Gesamtbonus 2000€

100% bei der ersten Einzahlung bis zu 200 €

Auszahlungs 98.32%
Gesamtbonus 200€

Bonus $ 300 für Neukunden

Auszahlungs 98.14%
Gesamtbonus $ 300

€ 1500 + 100 Bonus-Spins

Auszahlungs 97.80%
Gesamtbonus 1500€

150 Freispiele + 1000 $ Willkommensbonus!

Auszahlungs 97.42%
Gesamtbonus $ 1000

€ 500 Willkommensbonus

Auszahlungs 97.80%
Gesamtbonus 500€

$ / € 500 Bonus und 140 Freispiele!

Auszahlungs 98.06%
Gesamtbonus $ / € 500

WILLKOMMEN 100% BIS ZU 5,000 USD

Auszahlungs 97.80%
Gesamtbonus $ 5000



Über die Top 10 Antigua und Barbuda Online Casino Sites mit einem RIESIGEN Bonus!

Leitungsgremium

Lizenzen in Antigua wurden ursprünglich nach dem Free Trade & Processing Act erteilt und von der Division of Gaming (FSRC) der Financial Services Regulatory Commission verwaltet. Eine neue Lizenzierungsstelle, die Direktion für Offshore-Spiele, wurde 1999 gegründet, um die aufstrebende Branche der Online-Casinos zu lizenzieren. Den Unternehmen, denen Lizenzen erteilt wurden, wird das „Präferenzsiegel“ der Direktion ausgehändigt. Dies bedeutet, dass sie strenge Prüfungen bestanden haben, Fairplay-Standards erfüllen und über eine physische Präsenz und einen primären Spieleserver auf der Insel verfügen.

Die Direktion für Offshore-Spiele bietet zwei Arten von Lizenzen an, die unter die Bestimmungen für interaktives Spielen und interaktives Wetten fallen, die 2007 geändert wurden, wobei jede Lizenz genau ein Jahr dauert.

Interaktive Spielelizenz - Ermöglicht dem Online-Casino, Casinospiele anzubieten, mit einer Gebühr von 100,000 USD pro Lizenz plus einer zusätzlichen Anmeldegebühr von 15,000 USD.
Interaktive Wettlizenz - Ermöglicht dem Online-Buchmacher, Wetten auf Sport und andere Veranstaltungen mit einer Gebühr von 75,000 USD pro Lizenz zuzüglich einer zusätzlichen Anmeldegebühr von 15,000 USD anzubieten.
Sobald jede dieser Lizenzen abgelaufen ist, kann sie gegen eine Gebühr von 5,000 USD verlängert werden.

Geschichte als Lizenzagent

Die kleine karibische Insel Antigua war zusammen mit ihrer Zwillingsinsel Barbuda eines der ersten Länder, das auf die Welt des Online-Glücksspiels reagierte und bereits 1994 Lizenzen erteilte.

Antigua ist mit Unechten in Konflikt geraten amerikanisch Glücksspielgesetzgebung gelegentlich. Nach Angaben des amerikanischen Gesetzgebers ist es Antigua untersagt, alle Online-Spieledienste für die USA bereitzustellen USA durch ein Schlüsselgesetz, das als Federal Wire Act bekannt ist. Es wird geschätzt, dass der Anteil von Antigua am Online-Gaming-Verkehr von 59% im Jahr 2001 auf nur 7% im Jahr 2007 gesunken ist Amerikaeifrige Verfolgung von Online-Glücksspielfirmen. Antigua war sich dieses Rückgangs jedoch bewusst und hat Maßnahmen ergriffen, um dem Würgegriff der USA entgegenzuwirken.

In einer Schlacht zwischen David und Goliath forderte Antigua Amerika heraus, indem er einen Streitbeilegungsprozess mit der Welthandelsorganisation (WTO) einleitete. Im Jahr 2004 entschied die WTO zugunsten der kleinen Insel, dass "die US-Beschränkungen gegen Online-Glücksspiele gegen internationale Verträge verstoßen". Amerika legte erfolglos Berufung ein und entschied sich auch nach dieser Niederlage, die WTO-Entscheidung nicht einzuhalten. Nach jahrelangen Einwänden gegen die WTO wegen der Untätigkeit Amerikas überreichte sie Antigua ein gefährliches Geschenk: die Genehmigung, Zahlungen für Rechte an geistigem Eigentum an amerikanischen Urheberrechten und Marken auszusetzen, da diese durch das WTO-IP-Rechte-Abkommen geschützt sind. Obwohl dies von der WTO im Januar 2013 genehmigt wurde, hat Antigua es noch nicht genutzt, um die USA zu sanktionieren und das anzubieten, was Gegner als „legale Piraterie“ bezeichnet haben.

Ein Großteil der Online-Gaming-Geschichte von Antigua wurde durch den anhaltenden Streit mit Amerika beeinträchtigt. Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass diese zehn Jahre alte Pattsituation zu Ende gehen könnte. Der Minister für internationalen Handel und auswärtige Angelegenheiten von Antigua und Barbuda, Charles Fernandez, hatte im Juli 2015 ein Treffen mit seinem US-Amtskollegen, dem stellvertretenden US-Handelsvertreter für die westliche Hemisphäre, John Melle. Das Treffen sollte versuchen, den Weg zu einer Lösung zwischen den beiden Ländern über den WTO-Fall zu ebnen. In einer offiziellen Pressemitteilung beschrieb die US-Regierung das Treffen als "produktiv und nützlich". Sollte eine Lösung gefunden werden, könnte Antigua seinen Anteil an der globalen Online-Gaming-Branche noch einmal steigern.

Zuverlässigkeit

Antigua, Teil der ehemaligen britischen Kolonie Antigua und Barbuda, liegt am UK's weiße Liste der Glücksspielgerichte, was bedeutet, dass seine Lizenznehmer ihre Dienste in Großbritannien bewerben dürfen.

Die Direktion nimmt ihre soziale Verantwortung sehr ernst und nennt vier Hauptziele in ihrem Engagement für die Einhaltung hoher Standards in diesem Bereich:

  • Stärkung des Engagements der Branche für verantwortungsbewusstes Spielen und soziale Verantwortung.
  • Verbesserung der Fähigkeit der Betreiber, Geschäfte auf eine Weise zu tätigen, die verantwortungsbewusstes Spielen und die Ziele der Gerichtsbarkeit für soziale Verantwortung fördert.
  • Um Verbraucher beim Spielen mit einer in unserer Gerichtsbarkeit lizenzierten Website zu schützen, spielen sie mit einem Betreiber, der unsere Regulierungs- und Lizenzierungsziele einhält.
  • Die Betreiber zur Rechenschaft zu ziehen, um branchenweit bewährte Verfahren in Bezug auf verantwortungsbewusstes Spielen und die Bereitstellung von Glücksspieldiensten in einem sozial verantwortlichen Umfeld zu berücksichtigen.

Top-Wett-Sites für Antigua Barbuda

Die Antigua Barbuda Lizenzierungsstelle wird von der Whitelist United Kingdom Die Glücksspielkommission, dh Betreiber mit diesem Siegel, dürfen ihre Dienste an Börsenspekulanten im Vereinigten Königreich vermarkten. Dies zeigt, wie weit die besten Wett-Websites seit den Anfängen des Glücksspielregimes von Antigua und Barbuda gekommen sind, wenn die weltweit führende Glücksspielbehörde - die UKGC - ihren Spielern erlaubt, mit ihren Websites zu spielen.

Die besten Online-Buchmacher für Antigua und Barbuda werden Tausende von täglichen Märkten für eine Vielzahl verschiedener Sportarten haben, einschließlich aller in der Ostkaribik beliebten Sportarten wie NBA, EPL, NFL und verschiedene andere Ligen. Sie können auf diese und viele weitere Sportarten wetten, bevor die Ereignisse beginnen und auch nachdem sie im Spiel sind. Diese laufenden Wetten gehören zu den beliebtesten.

In der Regel können Sie auf Antigua-Wettwebsites auch auf Pferderennen wetten, da diese Märkte aus Ländern wie Großbritannien und Großbritannien stammen United States, Australien und Hong Kong. Beliebte Wettarten, die Sie auf Wettbüros für Pferderennen platzieren können, sind Gewinnwetten, Gewinn und Platz, Trifectas, Quinellas und vieles mehr.

Ein weiterer großer Vorteil von Online-Wetten von Barbuda oder Antigua ist, dass Sie dies von Ihrem Handy oder Tablet aus tun können. Die meisten Online-Buchmacher verfügen jetzt über herunterladbare Apps (einschließlich der für iOS und Android) sowie reaktionsschnelle mobile Websites. Viele der größeren Wett-Websites haben BettingPlanet.com mitgeteilt, dass in Trends mehr als 50% aller platzierten Wetten von Mobilgeräten stammen.

Glücksspielgesetze von Antigua und Barbuda

Die beiden karibischen Inseln Antigua und Barbuda, die als ein Land zusammengefasst waren, waren der Welt relativ unbekannt, bis sie 2020 Schlagzeilen machten, als der Hurrikan Irma die Infrastruktur verwüstete. Aber Antigua und Barbuda sind das Hauptquartier vieler Online-Glücksspielanbieter, und das Land wurde zu einer der ersten Gerichtsbarkeiten, die Lizenzen für Wettanbieter ausstellten. Während die Inseln die Betreiber zum Erfolg geführt haben, werfen wir einen Blick darauf, was den Bewohnern zu Hause zur Verfügung steht, und zeigen, warum die USA Antigua und Barbuda Millionen für Glücksspiele schulden.

Top 10 der Online-Casino-Websites von Antigua und Barbuda Aktualisiert: 9. Juni 2020 Autor: Damon

Contents [show]

Verwandte Boni:

Jackpot Wheel Bonus ohne Einzahlung